Die Linachtalsperre ca. 34 km vom Feriendorf entfernt

Ein Baudenkmal, ein einzigartiges Bauwerk bei Vöhrenbach. Das „Wasserkraftwerk“. Es war die erste Betontalsperre. Man kann direkt am Straßenrand parken und dann auf einem Weg der über dieses Bauwerk führt laufen bis zur anderen Seite. Hier hat man dann herrliche Blicke hinunter in das Bauwerk.
Ebenso über den ganzen Stausee. Man kann auch eine Wanderung anschließen. Hier gibt es beschilderte Wege.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.