Der Affenberg bei Salem ca 80 km entfernt vom Feriendorf

Ein toller Ausflug. Hier kann man die kleinen Berberaffen in einem sehr weitläufigen Gelände beobachten. Die Tiere leben hier in drei Gruppen die vom Parkbesucher beobachtet werden können. Man läuft hier durch den Park in dem die Tiere frei herum laufen. Sie kommen teilweise sehr nahe. Es gibt auch Fütterungszeiten. Hier kann man zuschauen wie die Tiere gefüttert werden. Es […]

Weiterlesen

Tatzmania Löffingen ca.34 km vom Feriendorf entfernt

Tazmania ein Wildpark nicht weit entfernt vom Feriendorf. Er ist einer der größten Raubtieranlagen Deutschlands.Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall. Der Tierpark verfügt über 20 verschiedene Tierarten, die in größeren Gehegen leben als gestzlich vorgeschrieben. hier gibt es aber nicht nur Tiere. Es wurde auch an die Kinder gedacht. Es gibt ein Indoor Spielhaus aber auch genügend Spielplätze im […]

Weiterlesen

Ein Ausflug ins Hegau ca. 39 km entfernt

Zuerst machen wir einen halt in Engen und schauen uns die schöne Altstadt an mit all Ihren schönen Fachwerkäusern, einem schönen Marktplatz und einem kleinen Schloss, das leider nicht besichtigt werden kann. Schöne Brunnen, Aussichtsplätze und ein kleiner Park runden den Ausflug ab. Nun fahren wir weiter zu einem kleine Park dem „Eiszeitpark“. Dieser Park gehört zu Engen und ist […]

Weiterlesen

Wasserschloss Glatt ca. 60 km entfernt vom Feriendorf

Das Wasserschloss Glatt ist klein aber fein. Sie finden es mitten im Ort Glatt Sulz am Neckar. Wenn es geöffnet hat kann man es sich von innen anschauen und auch ein Doppel Ticket erwerben damit kann man noch das Bauern Museum auf dem Gelände besichtigen. Nachdem man sich alles genau angeschaut hat lädt ein kleines wunderschönes Kaffee auf dem Gelände […]

Weiterlesen

Campus Galli bei Messkirch ca. 43 km entfernt von Öfingen

Eine einzigartige Zeitreise, der weltberühmte Klosterplan wird nun bei Meßkirch in die Tat umgesetzt. In diesem Waldstück entsteht hier Tag für Tag ein Stück Mittelalter. Handwerker schaffen mit den Mitteln des 9. Jahrhunderts eine Klosterstadt. Holzbalken werden mit Äxten behauen,aus der Schmiede ertönt der klingende Ton des Amboss im Takt und dem Drechsler kann man beim Drechseln mit Werkzeugen aus […]

Weiterlesen

Die Linachtalsperre ca. 34 km vom Feriendorf entfernt

Ein Baudenkmal, ein einzigartiges Bauwerk bei Vöhrenbach. Das „Wasserkraftwerk“. Es war die erste Betontalsperre. Man kann direkt am Straßenrand parken und dann auf einem Weg der über dieses Bauwerk führt laufen bis zur anderen Seite. Hier hat man dann herrliche Blicke hinunter in das Bauwerk. Ebenso über den ganzen Stausee. Man kann auch eine Wanderung anschließen. Hier gibt es beschilderte […]

Weiterlesen

Der Schluchsee ca. 60 km vom Feriendorf entfernt

Der Schluchsee ist ein Ausflug wert. Ein Stausee, auf dem man mit Booten fahren kann. Man kann Ihn bequem mit dem Fahrrad umrunden. Ebenso ist ein schöner Spaziergang am Ufer möglich. Wenn Kaffee und Kuchen Lust aufkommt kein Problem. An mehrern Stellen gibt es die Möglichkeit sich auszuruhen und bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen die Seele baumeln […]

Weiterlesen

Der Ziegenhof am Hohenkarpfen

Der Ziegenhof mitten in der Natur bietet in einer kleinen Gaststube leckeres Vesper an. Ebenso kann man hier in toller Atmosphäre den Kaffee und Kuchen genießen. Bei schönem Wetter auf der Terrasse mit einer herrlichen Aussicht. Aber auch bei Regen gibt es drinnen genügend Platz. Die Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag ab 14 Uhr MOntags ab 18 Uhr Adresse: am Hohenkarpfen […]

Weiterlesen

Meersburg in ca 75 km Entfernung

Meersburg am Bodensee, hat einen schöne Altstadt und eine prachtvolle Schlossanlage. Einfach bummeln durch die kleinen Gässchen. Ein herrlicher Blick auf den Bodensee rundet das Ganze ab. An der Seepromenade gibt viele kleine Gaststätten in denen man es sich gut gehen lassen kann. Natürlich darf auch eine Besichtigung des neuen Schlosses nicht fehlen.Nach der Besichtigung kann man direkt in den […]

Weiterlesen
1 2 3 5